Peter Wulf führt das Familienunternehmen heute in der 3. Generation.

Bereits 1951 gründete sein Großvater Heinrich Wulf die Firma, die damals ein reines Fuhrunternehmen war und vornehmlich als Tiefbauunternehmen seine Dienstleistung anbot.

1964 übernahm Sohn Heinz gemeinsam mit seiner Frau Christa die Geschäfte der Firma, die bereits Abbrucharbeiten ins Profil mitaufgenommen hatten. Später kam außerdem der Bereich Container-Dienst hinzu.

Am 1. Oktober 1996 übernahm Peter Wulf das Familienunternehmen von seinem Vater und führt dieses seither mit seiner Frau Michaela.

Seit 1951 steht das Familienunternehmen Wulf für Kundennähe und individuelle Beratung im Bereich des Abbruchs, des Container-Dienstes und der Entsorgung.